Brettspiele

Willkommen im Brettspielbereich des Vereins

Hier erfährst du alles rund um unsere Spieleabende.


  • Wann sind die Brettspielabende?

    Jeden Samstag ab 18 Uhr (Open End)
    Jeden 1. Und 3 Dienstag im Monat 18 Uhr – 22 Uhr

  • Wo sind die Brettspielabende?

    Im Vereinsheim in Neutraubling

  • Für wen ist der Spieleabend etwas?

    Für jeden der Spaß an Brett- und/oder Kartenspielen hat. Von „Jung“ bis „Alt“, ob Mann oder Frau, Eltern, Alleinstehende, Studenten oder Arbeitende, bei uns ist jeder willkommen. Wir haben derzeit von ca. 16-60 Jahren jede Altersgruppe bei uns vertreten. Also komm einfach vorbei und treffe neue Leute.

  • Wie läuft so ein Brettspielabend ab?

    Einlass ist ab 18 Uhr. An einem normalen Samstagabend werden dann ein paar kleine/schnelle Spiele gespielt bis mehr Spieler da sind.
    Danach bilden sich meistens kleiner Gruppen die sich für ein Spiel entscheiden, das gespielt wird.
    Egal ob du lieber Eurospiele mit Workerplacement-Mechanik magst, oder das neueste Spiel aus einem Kickstarter probieren möchtest. Ob du in einer größeren Runde gesellige social deduction games oder taktische Zweispielerspiele spielst: Es sind ständig viele Spiele im Verein. Einen Überblick findest du in unserer Spieleliste.

  • Welche Spiele werden gespielt?

    Alle! Jedes Spiel das mitgebracht wird oder schon im Verein ist kann gespielt werden. Eine genaue Liste, welche Spiele dauerhaft im Verein sind findest du hier.

  • Muss ich etwas mitbringen?

    Nein, es reicht, wenn du einfach vorbeikommst. Du kannst allerdings deine Lieblingsspiele gerne mitbringen, wenn du das möchtest.

  • Essen und Trinken im Verein

    Wir haben jederzeit Getränke und kleine Snacks, die man bei uns vor Ort kaufen kann.
    Gegen 19 Uhr geben wir meistens eine Bestellung bei der nahen Pizzeria, dem Asiaten oder Griechen auf. Das ist KEIN muss. Du kannst dir auch von zuhause etwas zu essen und trinken mitbringen.
    Wir möchten hierzu noch kurz erwähnen das wir mit allen unseren Spielen pfleglich und ordentlich umgehen und darauf achten sie nicht kaputtgehen. Nimm also daher etwas mit was man neben dem Spielen ohne klebrige, fettige oder schmutzige Fingern essen kann oder mach dazwischen eine kurze Essenspause.